Schlagwort 'Leipziger Buchmesse' - Alle Beiträge

Pop trifft Literatur

Pop trifft Literatur

Das Leipziger Rathaus gehüllt in pinkes Neonlicht, laute Musik, wo sonst Anzugmenschen Akten schleppen. Tausende sind zur Litpop gekommen, der offiziellen Abschlussparty der Leipziger Buchmesse. Hier treffen Literatur auf Musik, Poetry Slammer auf DJs, Sarah Kuttner [...]

Ein “Verbrecher” auf dem blauen Stuhl

Ein “Verbrecher” auf dem blauen Stuhl

Jörg Sundermeier war ein Dieb. Unter dem Deckmantel „Verbrecher Verlag“ sammelte er Manuskripte von Autoren und kopierte sie, um seine eigene Leselust zu befriedigen. Irgendwann wurde aus dem Spaß ein Geschäft. 1995 erschien der erste Roman [...]

Der Reise-Gutenberg von Leipzig

Der Reise-Gutenberg von Leipzig

Es bestimmt unser Leben. Täglich verschlingen wir Unmengen davon. Morgens beim Kaffee, mittags im Job und abends gemütlich auf der Couch. Das gedruckte Wort ist nicht mehr wegzudenken. Was für uns Entspannung ist, war für den [...]

Ist das Kunst oder kann das weg? Teil II

Ist das Kunst oder kann das weg? Teil II

Die Buchmesse Leipzig stand heute ganz im Zeichen von Cosplay. Die Kostüme schwankten zwischen banalen Kleinigkeiten über skurrile Details bis hin zu aufwendigen Eigenkreationen. Wir haben uns ein wenig umgeschaut, was denn da so alles herum [...]

Knackediwumms! Ingo, der Lesekünstler

Knackediwumms! Ingo, der Lesekünstler

Daggidaggi, putzipappele, nullinulli. Ein bisschen ist es auch das Kind im Manne. Wenn Ingo Siegner aus seinen “Abenteuern des kleinen Drachen Kokosnuss” vorliest, dann spürt man, wie er noch einmal eintaucht in die bunte Phantasiewelt von [...]

Von Stimm- und Sprachkünstlern

Von Stimm- und Sprachkünstlern

Sie kann vornehm sein, derb oder auch geheim. Um Sprache dreht sich alles auf der Buchmesse – ob in Schriftform im Buch, als Bildsprache in der Graphic Novel oder als gesprochenes Wort im Hörbuch. Prof. Dr. [...]

Show statt Schmöker

Show statt Schmöker

Eiskrone, Trollohren, Wolkenbikini – für manche Messebesucher kann es nicht auffällig genug sein. Vor allem in Halle 2 zeigt die Leipziger Buchmesse ihr buntes Gesicht. Dort stöbern zahlreiche Mangafans im Kostüm ihrer Lieblingscharaktere an den Messeständen. So schrill ist Cosplay. [...]

Kracht: „Das ist doch alles nur ein Spiel“

Kracht: „Das ist doch alles nur ein Spiel“

Die  Zuhörer stehen Schlange, um sich das vermeintliche Skandalbuch „Imperium“ vom vermeintlichen Skandal-Autor Christian Kracht signieren zu lassen. Keiner der zahlreichen Fans fragt jedoch nach, wieso sich der Schweizer zu der Debatte um sein scheinbar rechtes [...]

Christian Kracht auf der Buchmesse – Interview mit Janina Fleischer

Christian Kracht auf der Buchmesse – Interview mit Janina Fleischer

Die Debatte um sein neuestes Werk „Imperium“, ausgelöst durch den Spiegel-Artikel von Georg Diez, ging durch alle Feuilletons. Nur Christian Kracht äußert sich weiterhin nicht dazu (wir berichteten). Die Buchmessies sind live vor Ort, als Kracht auf [...]

Die Suche nach dem perfekten Buchcover

Die Suche nach dem perfekten Buchcover

100.000 Bücher, 2071 Verlage aus 44 Ländern, 160.000 Besucher. Klingt viel? Ist es auch. Besucher wie Journalisten durchforsten 470 Programmseiten der Leipziger Buchmesse – und fragen sich, wie sie den Überblick behalten, wie sie sich zweiteilen können, [...]